Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. März 2012 3 07 /03 /März /2012 14:54
"Wir sind froh, dass nun ein Angebot für ehemalige Heimkinder vorhanden ist, das ihre zentralen Anliegen berücksichtigt: das Bedürfnis nach Aussprache, den Wunsch nach Anerkennung, Beratung und therapeutischer Hilfe sowie finanzielle Hilfen", bilanzierte Zollitsch. ... Er begrüßte ausdrücklich den ... Fonds Heimerziehung ...


Hier die "zentralen Anliegen":

des "Vereins ehemaliger Heimkinder" und anderer Gruppen


der "Freien Arbeitsgruppe JHH 2006"

Der Wortlaut der Resolution der FAG JHH 2006 
Forderungen an Politik und Kirche: 
Opferrente für alle Geschädigten in Höhe von 400 € bis zum Lebensende
Individuelle Wohnformsicherung (im Einvernehmen der Betroffenen) zur Verhinderung erneuter stationärer Unterbringung
Nichtanrechenbarkeit jeglicher Geld- und Sachleistungen für Entschädigungen und Wiedergutmachungen auf bisherige oder zukünftige Leistungen der verschiedenen Sozialleistungträger.
 Volmarstein, den  21. 8. 2010
Freie Arbeitsgruppe JHH, 58300 Wetter


zum Vertiefen:

Urteilen Sie.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Helmut Jacob
Kommentiere diesen Post

Kommentare