Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
4. November 2013 1 04 /11 /November /2013 21:56

 

 

Mein Kind sing (Mon Fils Chante):

Für die, die nicht der Wetterwind dreht

Weil sie noch nicht käuflich sind

Weil sie noch ohne Angst, mein Kind, sing!

 

Für die die noch nicht schweigen und 

die noch der Welt das zeigen was

Recht und was Unrecht ist, mein Kind, sing!

 

Für die, die noch nicht blind gemacht

Bouzouki in der Sommernacht

ist kein Ersatz für Freiheit, Kind, sing!

 

Für die, die man einst vor der Stadt

zur Kirschenzeit verrissen hat

daß man sie nicht vergißt, mein Kind, sing!

 

(Refrain:)

Sing für die Freiheit, Kind

Hinter den Mauern sind

Menschen, die brauchen Dein Lied

Sing für Gerechtigkeit 

Gegen Gleichgültigkeit

und gegen Haß, mein Kind

 

Für die, die schon die Ketten seh'n

und dennoch mutig weitergeh'n

Für eine kleine Hoffnung, Kind, sing!

 

Für die, die in Gefangenschaft

liegen in Nacht und Dunkelhaft

Die dennoch ungebeugt, mein Kind, sing!

 

Für die, die vielleicht niemals mehr

die rote Sonne über'm Meer 

hinter Piräus seh'n, mein Kind, sing!

 

Für die, die einem Hoffnungsstrahl folgen,

die für das Ideal Freiheit 

zugrundegeh'n, mein Kind, sing!

 

Refrain

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Helmut Jacob
Kommentiere diesen Post

Kommentare