Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. September 2013 5 13 /09 /September /2013 14:01

Bescheidenheit predigt der neue Papst Franziskus seinen Anhängern. Am Wochenende redete das Kirchenoberhaupt den Gläubigen ins Gewissen; "Es tut mir weh, wenn ich einen Priester oder eine Nonne in einem nagelneuen Auto sehe". Überhaupt verurteilt der Pontifex "die Suche nach dem neuesten Smartphone, dem schnellsten Motorroller oder dem auffälligsten Auto".

Um das am eigenen Beispiel zu demonstrieren, lässt Franziskus sich neuerdings in einem bescheidenen Ford Focus durch Vatikanstadt fahren. 

http://www.wuv.de/marketing/pontifex_focus_papst_franziskus_steigt_auf_ford_um

 

Renault 4 für den Papst

Fahrt keine Luxusautos, das predigt Papst Franziskus seinen Priestern. Nun hat ihm einer von ihnen seinen alten R4 geschenkt – Baujahr 1984, 300.000 Kilometer auf der Uhr.

http://www.autobild.de/klassik/artikel/papst-franziskus-bekommt-renault-4-4371606.html

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Helmut Jacob
Kommentiere diesen Post

Kommentare