Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
27. März 2013 3 27 /03 /März /2013 22:32

In Briefen schrieb sie: "Für die hl. Kirche u. seine Hirten zu beten u. zu leiden, geht mir über alles." Und: "Mein Gott, ich danke Dir für jede Leidensstunde! Mein Gott, ich liebe Dich!" Oder: "Ich habe keine Viertelstunde im Tag, wo ich nicht’s zu leiden hätte. Täglich darf ich die Nägelspitze des Kreuzes, u. die Stachel der Dornenkrone meines Erlösers mehr oder weniger empfinden."

http://www.zeit.de/2013/14/kirche-glaube-heilige-psychisch-verrueckt

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Helmut Jacob
Kommentiere diesen Post

Kommentare